Erfahrener Polizeibeamter berät die Polizei in Mekelle

Ethiopia Witten e. V. suchte im Vorfeld der German Week 2017 einen noch im Dienst befindlichen Polizeibeamten, der sich bei ergebenden Gesprächen und Treffen einen Eindruck über den Aufbau, die Struktur, Ausstattung und Arbeitsweise der äthiopischen Polizei (speziell in Mekelle) machen sollte.

Für diese Aufgabe stellte sich der Polizeibeamte Thomas Bieber aus Herdecke zur Verfügung. Er reiste mit der Gruppe der Mitglieder und Unterstützter von Etiopia-Witten im März 2017 für eine Woche nach Mekelle. Dort hatte er die Möglichkeit sich in ausführlichen Gesprächen mit den Verantwortlichen der örtlichen Polizei die polizeiliche Arbeit in Mekelle kennen zu lernen. Seinen Bericht schließt er mit dem Satz:

Mein erster Eindruck ist der einer gut aufgestellten und nach rechtlichen Grundsätzen agierenden Polizei!

Download: Bericht von Thomas Bieber über seine Erfahrungen bei dem Besuch bei der Poliizei in Mekelle als .pdf Datei.